Herzlich Willkommen in Oberstdorf im Allgäu

  • deutsch
  • english
Sonnenheim Oberstdorf

Tipps für den perfekten Skiurlaub in Oberstdorf

Der Winter kommt mit großen Schritten näher und das aktuell noch nasskalte Regenwetter wird schnell durch die Vorfreude auf den nächsten Skiurlaub mit glitzerndem Schnee und rasanten Abfahrten verdrängt. Der Wintersportort Oberstdorf im Kleinwalsertal bietet mit dem schönen und zentral gelegenen Hotel Sonnenheim den perfekten Ausgangspunkt für einen gelungenen Skiurlaub. Die neue Skisaison beginnt bereits Anfang Dezember und endet erst im März. Urlauber können sich in und um Oberstdorf auf 130 schneesichere Pistenkilometer freuen. Doch wie wird der diesjährige Skiurlaub zu einem vollen Erfolg?

Gute Ausrüstung ist ein Muss

Ob allein oder mit der ganzen Familie, ob Anfänger oder Profi – ein gelungener Skiausflug beginnt bereits bei der Planung, um wirklich entspannt in den Urlaub starten zu können. Eine passende Unterkunft finden Sie in unserem Hotel oder unseren Ferienwohnungen in Oberstdorf. In wenigen Minuten erreichen Sie von hier aus Langlaufloipen, Nebelhornbahn, Eisstadion und geräumte Winterwanderwege. Nach der Buchung geht es dann an das Kofferpacken: Die richtige Kleidung für den aktiven Tag im Schnee sollte natürlich nicht fehlen und ist eine Grundvoraussetzung. Auch die Ski-Ausrüstung sollte nochmals eingehend geprüft werden. Wenn Sie keine eigenen Skier besitzen, können Sie sich in einem Skiverleih in Oberstdorf unweit unseres Hotels mit allem eindecken, was Sie für die Abfahrt brauchen.

Richtiges Verhalten auf der Piste will gelernt sein

Bereiten Sie sich auch körperlich auf den Urlaub vor, das gilt vor allem für Nicht-Skifahrer und solche, die nur selten auf den Brettern stehen. Denn der Sport beansprucht viele verschiedene Muskeln, das Gleichgewicht und die Koordination. Und auch die körperliche Betätigung in der Höhe kann manchen Menschen zu schaffen machen. Deshalb sollten Sie sich am ersten Tag nicht übernehmen. Für Anfänger ist es zudem ratsam, einen Skikurs zu belegen, in dem sie nicht nur die richtige Technik erlernen, sondern auch die Verhaltensregeln auf der Piste. Die FIS-Pistenregeln sollen ebenfalls dazu beitragen, Unfälle zu vermeiden. Denn wer rücksichtslos auf der Piste unterwegs ist, riskiert Unfälle und Verletzungen.

Nach der Piste im Hotel Sonnenheim in Oberstdorf entspannen

Bevor es am ersten Tag losgeht, können Sie sich in unserem Hotel oder auf unserer Internetseite tagesaktuell zu den Öffnungszeiten von Pisten und Liften in und um Oberstdorf informieren. Mit diesen Tipps sollte einem aufregenden und aktiven Tag im Schnee nichts mehr im Wege stehen. Und nach dem Outdoor-Vergnügen in Oberstdorf sorgen Hütten, Bars und Restaurants für das leibliche Wohl. Denn wer den ganzen Tag auf Skiern steht, ist bestimmt hungrig und hat sich das Schlemmen redlich verdient. Rund um das Hotel Sonnenheim in Oberstdorf finden Sie eben alles, was Ihren aktiven Winterurlaub zu einem perfekten Erlebnis macht. Und noch ein letzter Tipp: Nach dem anstrengenden Tag im Schnee können Sie sich in unserem römischen Dampfbad, im Whirlpool oder der Sauna so richtig entspannen und voll neuer Energie in den nächsten Skitag starten.


Angebot
Angebot 7 Tage buchen und nur 6 bezahlen

Wir schenken Ihnen einen Tag!

Genießen Sie Frühjahr und Herbst in den Oberstdorfer Bergen und Tälern. Unternehmen Sie Ausflüge, Wanderungen, Rad- oder Bergtouren. Entspannen Sie nach Ihren Unternehmungen in unserer Sauna.

Wir schenken Ihnen einen Tag. 6 Tage bezahlen 7 Tage wohnen! (oder 14=12)

Gültig im April, Mai,Juni und Mitte Okt/Nov. auf Anfrage.

mehr Angebote

Aktuell
Wellnessbereich neu renoviert

Wir haben unseren Wellnessbereich komplett neu renoviert. Jetzt erstrahlt er in neuem Glanz unter dem Motto Meer und Strand. Auch der Whirlpool wurde ausgetauscht. Erholen Sie sich nach einer Wanderung oder nach dem Skifahren in unserem römischen Dampfbad, im Whirlpool oder genießen Sie unsere Sauna. Oder trainieren Sie auf dem Ergometer.

mehr Aktuelles